Erfahrungen & Bewertungen zu gymexpert.net Skip to main content

Bizepsbank (Scott Bank) – Curlpult Test 2018

Eine Bizepsbank (auch Scott-Bank oder Curlpult genannt) ist besonders gut geeignet, um den Bizeps isoliert zu trainieren – vergleichbar mit Konzentrations-Curls. Eine gute Bizeps Bank nimmt sehr wenig Platz ein, ist effektiv und dazu auch noch ziemlich kostengünstig.

Die besten Bizeps Pulte:

GYRONETICS E-Series Curlbank

58,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfenIn den Warenkorb
GORILLA SPORTS Curlbank

109,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfenIn den Warenkorb

Bizepsbank Kaufratgeber – Worauf sollte man achten?

Bei einer guten Bizeps-Bank (Scott-Bank) gibt es vielerlei Dinge zu beachten. Im folgenden Kaufratbeger zeigen wir dir genau, worauf es bei einem guten Curl-Pult ankommt und worauf du vor dem Kauf genau achten solltest!

Inhaltsverzeichnis:

Aufbau und Funktion einer “Scott-Bank”

Eine sogenannte “Scott-Bank” ist eine kleine Bank mit Sitz und einer schrägen  Ablagefläche für den Bizeps. Idealerweise verwendet man für die gleichnamigen “Scott-Curls” eine SZ-Hantel. Durch diese schräge und fixierte Position des Bizeps kann er komplett isoliert trainiert werden – ähnlich wie bei normalen Konzentrations-Curls.

Lohnt sich eine Bizeps Bank überhaupt?

Grundsätzlich ist es nicht notwendig, sich eine Bizeps Bank zuzulegen, da man den Bizeps auch nur mit einer Kurz- oder Langhantel isoliert trainieren kann. Dennoch ist die “Scott-Bank” eine enorme Hilfe und perfekt geeignet, um einen großen Bizeps zu bekommen. Wer an der Übung Spaß hat, und auch das nötige Geld und den Platz für ein Curl-Pult zur Verfügung hat, kann sein Training dadurch aber erweitern.

Wieviel kostet ein gutes Curl-Pult?

Grundsätzlich sollte man nicht mehr als 200€ für eine Bizeps-Bank ausgeben. Man muss bedenken, dass man mit diesem Trainingsgerät eigentlich nur eine Muskelgruppe trainieren kann, von daher lohnt es sich einfach nicht, zu viel Geld in eine Scott-Bank zu investieren. In unserem Bizeps-Bank Test und Vergleich haben wir die preiswertesten Bizeps-Bänke aufgelistet.

Scott-Curls – Richtige Ausführung der Übung

Setze dich auf das Sitzpolster der Scott-Bank und positioniere deine Arme auf dem schrägen Ablagepolster. Dein unterer Rücke ist in einem leichten Holhlkreuz – dein Oberkörper ist aufrecht. Die SZ-Stange greifst du im Untergriff bei der Krümmung, die nach innen zeigt.

Jetzt beugst du das Ellbogengelenk so weit es nur geht in Richtugn Brust und wieder langsam runter. Strecke deine Arme nie ganz durch, sondern achte darauf, dass du einen leichten Knick beim Ellbogen hast. Unterschied zu normalen Bizeps-Curls: Da durch das Armpolster eine hohe Spannung entsteht, ist es ratsam, den Bizeps vorher gut aufzuwärmen, um Verletzungen zu vermeiden.

Bizeps Curlpult Test
5 (100%) 2 votes